Eiffage in Frankreich

Eiffage S.A.

Als international tätiges Gleisbauunternehmen ergänzt die Eiffage Rail GmbH seit 2010 das Leistungsportfolio von Eiffage. Der Baudienstleister Eiffage ist mit 70.000 Mitarbeitern in Frankreich dritt- und in Europa viertgrößter Anbieter im Infrastruktur- und Konzessionsgeschäft. 2012 erzielte Eiffage einen Umsatz von 14 Milliarden Euro, davon 15 Prozent außerhalb Frankreichs.

Eiffage

3-7, Place de l'Europe
78140 Velizy-Villacoublay
Frankreich
Tel.: +33 (0)1 34 65 89 89 
Fax: +33 (0) 1 34 65 85 90
www.eiffage.com

   

Eiffage Infrastructures

Eiffage Infrastructures ist die Infrastruktursparte der Eiffage-Gruppe und damit die Muttergesellschaft der Eiffage Bauholding GmbH. Mit 22.000 Mitarbeitern und 3,9 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2012 ist Eiffage Infrastructures in vielen Ländern Europas und in Afrika einer der Topakteure in der Baubranche.

Bedeutende Projektbeispiele sind:
 

Eiffage Infrastructures

3-7, Place de l'Europe
78140 Velizy-Villacoublay
Frankreich
Tel.: +33 (0)1 34 65 89 89 
 www.eiffageinfrastructures.com